PASCAL MARTIN

PARTNER

Dr. iur.
Rechtsanwalt
Mail : martin@ml-avocats.ch

FACHGEBIETE

Zivilrecht

Vertragsrecht (insbesondere Mietrecht und Arbeitsrecht)

Sachenrecht (einschliesslich Eigentumsrechte, Dienstbarkeiten und Grundpfandrecht)

Gesellschaftsrecht

Schuldbetreibungs- und Konkursrecht

Strafrecht

Verwaltungsrecht (einschliesslich Baurecht, Ausländerrecht und Strassenverkehrsrecht)

Zivil-, Straf- Und Verwaltungsverfahren

SPRACHEN

Französich, Deutsch, Englisch

Pascal Martin hat an der Universität Lausanne studiert. Dort erwarb er einen Bachelor-Abschluss in Schweizer Recht (2008) sowie einen Master-Abschluss in Schweizer Recht (2010).

Pascal Martin begann anschliessend mit dem Verfassen einer Dissertation auf dem Gebiet des Zivilprozessrechts mit dem Titel « L’autorité de la chose jugée en matière civile, étude de droit romain et de droit suisse », welche er im Dezember 2017 an der Universität Lausanne verteidigte und 2019 publiziert wurde.

Von 2016 bis 2018 hat Pascal Martin sein Anwaltspraktikum in einer renommierten Lausanner Anwaltskanzlei absolviert, bevor er 2018 das Anwaltspatent erhielt.

Seitdem ist Pascal Martin als selbständiger Rechtsanwalt und Gründungspartner der Kanzlei M&L tätig.

Gleichzeitig erhielt Pascal Martin im Jahr 2015 den Certificate of Advanced Studies (CAS) in Criminal Judiciary, der es ihm ermöglicht, als militärischer Untersuchungsrichter zu arbeiten.

Seit 2019 übt Pascal Martin eine weitere Nebentätigkeit als Gerichtsschreiber der Commission de recours individuel, die für die Behandlung von Streitigkeiten von Mitarbeitern der Stadt Lausanne über die Höhe ihrer Einstufung beim Inkrafttreten des neuen Vergütungssystems zuständig ist, aus.

Dank einer soliden Ausbildung berät Pascal Martin seine Mandanten in den Bereichen Privatrecht, Strafrecht – mit dem er sowohl auf staatlicher Ebene, als Untersuchungsrichter, als auch auf der Bürgerseite (Angeklagter oder Kläger), als Anwalt, vertraut ist – und Verwaltungsrecht.

Pascal Martin ist Mitglied des Waadtländischen Anwaltsverbands, des Schweizerischen Anwaltsverbandes, des Jungen Waadtländischen Anwaltsverbands und des Schweizerischen Juristenvereins.

PUBLIKATIONEN

Pascal MARTIN, L’autorité de la chose jugée en matière civile. Etude de droit romain et de droit suisse, Dissertation, Lausanne 2019.